Schneckendosierer der lockeren Produkte

Schneckendosierer Typ DSM 25 ist für das Volumendosieren der trockenen, lockeren und nicht klebrigen Stoffe mit der hohen Genauigkeit des Dosierens bestimmt. Die verwendete elektronische Steuerung der Dosieranlage ermöglicht die Regulation der Betriebsdosis aus dem übergeordneten Steuerrechner der technologischen Anlage. Die Dosieranlage ist mit dem Vibrationsmagnet ausgestattet, der die Bildung der Wölbung des dosierten Materials verhindert. Der Magnet läuft immer während des Dosierens des pulverförmigen Produktes.

Diese Anlage wird für das Dosieren der pulverförmigen Reaktionsprodukte vorgeschlagen, die zur Reinigung der industriellen Abwässer bestimmt sind.

Der Schneckendosierer der lockeren Produkte DSM 25 ist vor allem auf den technologischen Anlagen EWAMAT und RCA 1000 – RCA 2000 installiert.

Er wird vor allem in der Lebensmittel-, chemischen, Maschinenbau- und Kunststoffindustrie angewendet.

Technische Daten

Inhalt des Behälters 50 dm3
Durchschnitt der Schnecke 35 mm
Umfang der Dosierleistung 0,5 - 50 kg/Stunde
Motorleistungsbedarf 0,49 kW
Speisung 230/400 V/50 Hz
IP Deckung min. 65
Material des Trichters PP
Material der Schnecke Edelstahl

 

Vorteile

  • Hohe Genauigkeit der Dosierung
  • Einfache Bedienung
  • Niedriges Gewicht
  • Chemische Beständigkeit

Dateien zum Herunterladen


 

Dateien zum Herunterladen


Technické listy